Freitag, den 06.April - Jahreshauptversammlung

Berichte und gemütliches Beisammensein

Alle Mitglieder sind dazu eingeladen teilzunehmen. Zunächst berichten die Vorsitzende und die Fachwarte über das vergangene Jahr. Nach dem offiziellen Teil wird ein kleiner Imbiss angeboten. Rudi Neumayer zeigt einen Film über eine botanische Wanderung mit Jens Körner

 

Treffpunkt:  Vereinsheim Spitalhof 13

Uhrzeit:       19.00 Uhr

 

Sonntag, den 08. April - Auf dem Gustav-Ströhmfeld-Weg

Durch die Neuffener Heide

Wir wandern von Metzingen durch die Weinberge auf den Jusi und weiter durch das Streuobstgebiet Neuffener Heide nach Neuffen. Zahlreiche Aus-sichtspunkte ermöglichen einen weiten Blick in das Biosphärengebiet der mittleren Alb. Schlusseinkehr im Naturfreundehaus an der Steinlach.


Treffpunkt:  Bahnhof Ebingen um 7.45 Uhr
Ankunft Ebingen:  19.52 Uhr
Wanderdaten:  ca. 16 km, ca. 4,5 Std., 300 Hm
Wanderführer:  Dierk v. Benthen, 07021/49330
Anmeldung:  Andrea Bär, 07431/2699
Anmeldeschluss:  Donnerstag 5. April

Samstag, den 14. April - Heimatgeschichtliche Wanderung

Sandgruben, Keltengräber, Eiszeithöhlen

Die Exkursion von ca. 2,5 Std. führt uns zu den originalen Fund- und Ausgrabungsstätten auf dem Degenfeld. Das Museum im Kräuterkasten in Albstadt-Ebingen besitzt zahlreiche wertvolle vor-geschichtliche Exponate vom Degenfeld.
Treffpunkt:             Mit PKW, Parkplatz Stadion
Uhrzeit:                 13 Uhr
Exkursionsleiter:  Jürgen Scheff

 

Sontag, den 22. April - Vom Schaffhauser Wasserfall zum ehemaligen Kloster Rheinau

Die Ortsgruppe Tailfingen organisiert unsere gemeinsame Busausfahrt. Wir wandern zum ehemaligen Kloster Rheinau und zurück. Die Kurzwanderer fahren mit dem Schiff zum Rheinfall zurück.
Treffpunkt:  7.30 Uhr am Thalia 

                   7.40 Uhr am Parkplatz Stadion
Langwanderer:  17,5 km
Kurzwanderer:  8 km
Wanderführer:  Doris und Walter Buschbacher
Anmeldung:  Hans Sauter 07432/4518

Donnerstag, den 26. April - Besuch im Museum Kräuterkasten

Mit Ausklang im Vereinsheim vom Ebinger Albverein

In Verbindung mit der Exkursion am 14. April bietet sich ein Besuch im Museum Kräuterkasten an. Es präsentiert auf drei Etagen zwei große Sammlungsbereiche: Vor- und Frühgeschichte der Ebinger Alb. Hervorzuheben sind die Funde aus bronze- und eisenzeitlichen Grabhügeln sowie die reichen Grabbeigaben der Alamannen- und Merowingerzeit. Jürgen Scheff, Leiter für Frühgeschichte, wird uns durch die Ausstellung führen.

 

Danach gemütliches Beisammensein und deftiges Vesper im Vereinsheim, Spitalhof 13.
Gäste sind immer willkommen.
Treffpunkt: Vor dem Kräuterkasten, Im Hof 19
Uhrzeit:      19.00 Uhr
Organisator: Jürgen Scheff